Stellt euch vor, ich bin fort

Roman

Haslett, Adam

x //multimedia.knv.de/cover/64/05/19/6405194000001Z.jpg Stellt euch vor, ich bin fort

 

 Gebunden

Übersetzung: Gunsteren, Dirk van
Deutsch
2018 - Rowohlt, Reinbek

EUR 22,95
inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 20,00 EUR versandkostenfrei

sofort lieferbar (Bis 16.30 Uhr: Gratis-Express über Nacht in die Buchhandlung)

Inhaltsbeschreibung

    "Stellt euch vor, ich bin fort" wurde in der englischsprachigen Presse "atemraubend" genannt, "überwältigend und herzzerreißend", wurde als "Literatur höchsten Ranges" gefeiert und für den Pulitzer Preis, den National Book Award und den National Book Critics Circle Award nominiert. Ein moderner Familienroman in der Tradition einer welthaltigen und weltläufigen US-Literatur.
    Alles beginnt mit einem Unglück auf einer Landpartie in Maine. Nein, früher: Es beginnt in den 1960er Jahren in London, als die junge Amerikanerin Margaret erfährt, dass John, ihr Verlobter, nicht einfach verschwunden, sondern manisch-depressiv in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden ist. Vor die Wahl gestellt, entscheidet sie sich für ein Leben an seiner Seite, ein Leben mit seiner Krankheit. Was daraus folgt, ist die Geschichte einer Familie über zwei Generationen, die Geschichte einer erblichen bipolaren Störung, einer mal glanzvollen und häufiger noch prekären Existenz, durchzogen von den Spuren eines großen Verlusts.
    Adam Haslett erzählt von Mutterliebe und Geschwisterbanden mit derselben Glaubwürdigkeit und Präzision wie vom Hummerfischen, von Clonazepam oder Funk, Techno und House. "Stellt euch vor, ich bin fort" ist ein Meisterwerk des psychologischen Realismus, genauso einfühlsam wie einfallsreich, ein Roman, der unseren Blick auf die Menschen, die uns am wichtigsten sind, dauerhaft verändern kann.

Information

Stellt euch vor, ich bin fort

Roman

Übersetzung: Gunsteren, Dirk van

Haslett, Adam

Originaltitel: Imagine Me Gone

Verlag: Rowohlt, Reinbek (2018)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 464 S.

21,5 cm

ISBN-10: 3-498-03028-0

ISBN-13: 978-3-498-03028-5

KNV-Titelnr.: 64051940

Über den Autor

    Haslett, Adam
    Adam Haslett, geb. 1970, studierte Literatur und Jura in Yale, Swarthmore und an der University of Iowa. Er lebt als Anwalt und Schriftsteller in New York City.

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00 - 19.00 Uhr

Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

 

Bücher Ulbrich

Karl-Lederer-Platz 3

82538 Geretsried

Tel.: 08171-63000

Fax: 08171-63001

Email: buecher-ulbrich@t-online.de

www.facebook.com/Buecher.Ulbrich

Wir sind schnell!

 

Wenn Sie bis 16.30 Uhr (Montag bis Freitag) bestellen können Sie in der Regel am nächsten Werktag Ihre Bestellung ab 9.30 Uhr in der Buchhandlung abholen.

 

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.